Tragehilfe für Rettungsdienst

Einsatznummer: 37/20

Alarmierung: 10.05.2020 08:18–10.05.2020

Ort: Fw.-Annerod (Borngasse)


Einsatzbericht

Fernwald (ak). Die FF Lich-Kernstadt wurde am Sonntagmorgen mit dem Einsatzstichwort "Tragehilfe für Rettungsdienst" alarmiert. Im Fernwalder Ortsteil Annerod sollte der Rettungsdienst beim Transport eines Patienten unterstützt werden. Die Besatzung des Mannschaftstransportwagens machte sich mit Corona-Schutzausrüstung an Bord auf dem Weg nach Annerod. Auf der Anfahrt wurden die Feuerwehrkräfte vom Rettungsdienst jedoch wieder abbestellt, da sie vor Ort nicht mehr benötigt wurden.

Kurzinformationen

Enddatum: So., 10. Mai 2020 Einsatzende: ??:?? Uhr
Einsatzdauer: ??:?? Std. Alarmierungsart: Löschgruppe Lich 1
Löschgruppe Lich 2
Führungsdienst: Gruppenführer 1/19    

Eingesetzte Fahrzeuge

MTW

MTW (Lich 1-19)


Mannschaftstrans-
portwagen mit Anhänger

Zurück