Rauch aus Wohnung

Einsatznummer: 95/17

Alarmierung: 05.10.2017

Ort: Lich (Unterstadt)


Einsatzbericht

Lich (ak). Mit dem Einsatzstichwort "Rauch aus Wohnung" wurde die FF Lich-Kernstadt am Donnerstagabend alarmiert. Wenige Minuten später traf der Löschzug in der Unterstadt ein. Nachbarn hatten Rauchschwaden aus einer Wohnung eines dreistöckigen Fachwerkhauses bemerkt und einen verschmorten Geruch wahrgenommen. Die Erkundung der Einsatzkräfte ergab, dass Essen auf einem Herd angebrannt war. Löschmaßnahmen mussten nicht vorgenommen werden. Da die Bewohnerin ihre Wohnung anschießend selbstständig belüftete, waren seitens der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Kurzinformationen
Enddatum:

Do., 5. Oktober 2017

Einsatzende:

19:45 Uhr

Einsatzdauer:

00:29 Std.

Alarmierungsart: Große Alarmschleife
Führungsdienst: Wehrführer Lich-Kernstadt
Chr. Stein
   

Einsatzfahrzeuge:

Einsatzleitwagen
Drehleiter mit Korb
Hilfeleistungslöschfahrzeug
   
Andere Feuerwehren/Hilfsorganisationen

Rettungsdienst:

Rettungswagen Lich    

Notarzt:

-    

Feuerwehr:

Stv. Stadtbrandinspektor M. Hahn    
Polizei:

-

   

Zurück