Hilflose Person in verschlossener Wohnung

Einsatznummer: 44/20

Alarmierung: 16.05.2020 10:31–16.05.2020

Ort: Lich (Amtsgerichtsstraße)


Einsatzbericht

Lich (dp). Am Samstagvormittag wurde die FF Lich-Kernstadt von der Leitstelle Gießen zu einer hilflosen Person in einer verschlossenen Wohnung alarmiert. Den Zugang zur Wohnung konnten sich die Einsatzkräfte mithilfe der Drehleiter über ein Fenster verschaffen. Die Einsatzstelle wurde nach Öffnung der Wohnung an den Rettungsdienst übergeben.

Kurzinformationen

Enddatum: Mo., 16. Mai 2020 Einsatzende:  
Einsatzdauer:   Alarmierungsart: Löschgruppe Lich 1
DLK-Alarmgruppe
Führungsdienst: Zugführer Lich-Kernstadt    

Eingesetzte Fahrzeuge

HLF

HLF 20/16 (Lich 1-46)


Hilfeleistungslöschfahrzeug

DLK

DLK 23/12 (Lich 1-30)


Drehkeiter mit Korb
Andere Feuerwehren/Hilfsorganisationen

Rettungsdienst:

Rettungswagen Lich (RK Gießen 11/83-1))
 

   

Notarzt:

-

   

Feuerwehr:

-

   
Polizei:

-

   

Zurück