Hilfeleistungseinsatz

Einsatznummer: 23/19

Alarmierung: 09.04.2019

Ort: L 3481 - K 151 / Ober-Bessingen >> Ettingshausen


Einsatzbericht

Ober-Bessingen (ak). Zwei Fässer mit unbekannten Inhalt wurden am Dienstababend von der Leitstelle Gießen gemeldet. Nach Eintreffen der Feuerwehrkräfte an der Einsatzstelle, der Kreisstraße 151 kurz nach der Abzweigung von der Landstraße 3481 bei Ober-Bessingen, befanden sich zwei Fässer im Straßengraben. Ein Trupp des HLF 20/16 ging unter Atemschutz und in Einweganzügen zur Erkundung und Bergung vor. Beide Fässer wurden mit einem Auffangbehälter im Abrollbehälter-Logistik zum städtischen Bauhof abtransportiert. Weitere Tätigkeiten der Feuerwehr waren die Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle.

Kurzinformationen

Enddatum: Di., 9. April 2019 Einsatzende: ??:?? Uhr
Einsatzdauer: ??:?? Std. Alarmierungsart: Löschgruppe Lich 2
Führungsdienst: Zugführer Lich-
Kernstadt
   

Eingesetzte Fahrzeuge

ELW

ELW 1 (Lich 1-11)


Einsatzleitwagen

HLF

HLF 20/16 (Lich 1-46)


Hilfeleistungslöschfahrzeug

WLF

WLF (Lich 1-66)


Wechselladerfahrzeug

HLF

AB-Logistik


Abrollbehälter-Logistik
       
Andere Feuerwehren/Hilfsorganisationen

Rettungsdienst:

-    

Notarzt:

-    

Feuerwehr:

FF Li./Nieder-Bessingen mit LF 8/6
FF Li./Ober-Bessingen

Stadtbrandinspektro M. Römer
Stv. Stadtbrandinspektor H. Hahn
   
Polizei: -    

Zurück