Brennt Schweinstall

Einsatznummer: 47/19

Alarmierung: 12.05.2019

Ort: Bellersheim >> Bettenhausen


Einsatzbericht

Bellersheim (ak). Bei einem Brand eines Schweinestalls bei Bellersheim in Richtung Bettenhausen wurde die FF Lich-Kernstadt zur überörtlichen Löschhilfe nachgefordert. Neben Wechsellader mit 10.000l-Wassertank rückte auch die Drehleiter zum Hungener Stadtteil aus.

Pressebericht

Schweinestall bei Bellersheim in Flammen - Nachbar reagiert geistesgegenwärtig

Feuer in einem Schweinestall bei Hungen: 14 Tiere drohten zu verenden. Doch ein Nachbar reagierte großartig.

Glimpflich ausgegangen ist am Sonntagnachmittag ein Brand in einem Schweinestall an der Landesstraße zwischen Bellersheim und Bettenhausen: Gegen 17.15 Uhr brach das Feuer vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in dem Zuchtbetrieb aus. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich 14 Tiere in dem Stallgebäude - aber ein Nachbar handelte geistesgegenwärtig und befreite die Tiere aus dem Stallgebäude, so dass weder Menschen noch Tiere zu Schaden kamen.

Hungen: 50 Feuerwehrleute im Einsatz

Die Feuerwehr rückte sogleich mit einem großem Aufgebot an: Atemschutzgeräteträger drangen in die völlig verrauchte Halle ein und löschten den Brand im Dachbereich des Gebäudes. Bereits gegen 18.15 Uhr konnte vermeldet werden, dass die Flammen gelöscht waren. Im Anschluss stellten die Feuerwehren noch den Brandschutz sicher. Rund 50 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Bellersheim, Bettenhausen, Hungen, Lich, Laubach, Obbornhofen und Utphe waren an den Löscharbeiten beteiligt. Die Höhe des Sachschadens stand am Sonntagabend noch nicht fest.

Textquelle: Online-Ausgabe der Gießener Allgemeinen vom 13.05.2019

Kurzinformationen

Enddatum: So., 12. Mai 2019 Einsatzende: ??:?? Uhr
Einsatzdauer: ??:?? Std. Alarmierungsart: WLF/DLK-Alarmschleife
Führungsdienst: Zugführer Lich-Kernstadt    

Eingesetzte Fahrzeuge

DLK

DLK 23/12 (Lich 1-30)


Drehkeiter mit Korb
   

WLF

WLF (Lich 1-66)


Wechselladerfahrzeug

HLF

AB-Wasser

AB-Wasser
Andere Feuerwehren/Hilfsorganisationen

Rettungsdienst:

     

Notarzt:

     

Feuerwehr:

FF Hungen    
Polizei:      

Zurück