Brennt Getreidefeld

Einsatznummer: 66/19

Alarmierung: 10.07.2019

Ort: Muschenheim >> Kloster Arsnsburg


Einsatzbericht

Muschenheim (ak). Ein brennendes Getreidefeld war der Grund für die Alarmierung der Wehren aus Birklar, Laubach, Lich und Muschenheim am Mittwochnachmittag. Als die Feuerwehren an der Einsatzstelle östlich von Kloster Arnsburg eintrafen, brannten ca. 2000m² Getreidefeld. Mit mehreren Strahlrohren und Feuerpatschen bekämpften die Einsatzkräfte die Flammen. Die Wasserversorgung für die Löschfahrzeuge stellten das Großtanklöschfahrzeug aus Laubach sowie das Licher WLF mit Wassertank sicher. Nach ca. eine Stunde war der Brand gelöscht.

Kurzinformationen

Enddatum: Mi., 10. Juli 2019 Einsatzende: 18:15 Uhr
Einsatzdauer: 01:44 Std. Alarmierungsart: Löschzug Lich
Führungsdienst: Zugführer Lich-Kernstadt    

Eingesetzte Fahrzeuge

ELW

ELW 1 (Lich 1-11)


Einsatzleitwagen

MTW

MTW (Lich 1-19)


Mannschaftstrans-
portwagen mit Anhänger

HLF

HLF 20/16 (Lich 1-46)


Hilfeleistungslöschfahrzeug

StLF

StLF 20-25 (Lich 1-40)


Staffellöschfahrzeug

WLF

WLF (Lich 1-66)


Wechselladerfahrzeug

AB-Wasser

AB-Wasser


Abrollbehälter-Wasser
Andere Feuerwehren/Hilfsorganisationen

Rettungsdienst:

-    

Notarzt:

-    

Feuerwehr:

FF Li./Birklar mit TSF-W (Fl. Lich 3/48) und MTW (Fl. Lich 3/19)

FF Li./Muschenheim mit TSF-W (Fl. Lich 6/48)

FF Laubach mit GTLF (Fl. Laubach 1/26)
   
Polizei: -    

Zurück